CHARGOMATIC C1-300

  • Batterieladegerät
  • Stromversorgung
  • primär getaktet
  • Chassis
12 V 5 A
24 V 3 A
24 V 5 A


Beschreibung



Mechanischer Aufbau
Die Ladegeräte der Typenreihe C1–300 sind auf einem Aluminium-L-Winkel aufgebaut,
der mit drei Schrauben auf einer wärmeleitenden Unterlage befestigt werden kann.

Zertifizierungen und CE-Kennzeichnung.
Die Geräte entsprechen den wesentlichen Schutzanforderungen nach dem Gesetz
über die elektromagnetische Verträglichkeit (EWG-Vertrag 89/336/EWG), sofern
sie in einem geschlossenem Stahlgehäuse betrieben werden.

Features

  • Eingangsspannungsbereich für 12 V 5 A und 24 V 3 A, 85-265 V AC
  • Überspannungsschutz bei 2,7 V / Zelle ab 1997

Daten

Technische Daten

Gerätetyp C1–312–5 C1–324–3 C1–324–5
Nennspannung DC 12 V 24 V 24 V
Nennstrom DC 5 A 3 A 5 A
Abgleichspannung 13,8 V 27,6 V 27,6 V
Strombegrenzung 5 - 5,2 A 3 - 3,1 A 5 - 5,2 A
Kurzschlussstrom < 5 A < 3 A < 5 A
Rückentladestrom bei Netzausf. ca < 4 mA < 4 mA < 4 mA
Kennlinie IU
"hick up mode" < 7 V < 12 V < 12 V
Netzspannung AC, 50/60 Hz 115 V/230 V
± 15%
115 V/230 V
± 15%
115 V/230 V
± 15%
Eingangsstrom bei 230 V ca. 660 mA 740 mA 1,2 A
Schaltfrequenz 40 kHz
Wirkungsgrad 0,80 0,81 0,82
Leistungsfaktor 0,57 0,60 0,63
Umgebungstemperatur, Bereich * 0º C/+45º C 0º C/+55º C 0º C/+40º C
Spikes ca. ** 0,5% pp 0,3% pp 0,3% pp
Restwelligkeit der Ausgangsspannung 0,2% pp 0,1% pp 0,1% pp
Regelabweichung der Ausgangsspannung
zwischen 86-265 V
< 0,02% < 0,02% < 0,02%
Lastausregelung 1% 0,5% 0,5%
Kühlung Konvektion, Aluwinkel
Anschlussquerschnitte max. 4 mm²
Abmessungen (L x B x H) I/VDE 0805160 x 104 x 40 mm


*vorausgesetzt 0,15 m² Montageplatte; ohne Montageplatte
max. Umgebungstemperatur +40º C
** direkt an der Klemmenleiste gemessen
Dial Engineering AG · Langfeldstrasse 96 · CH-8500 Frauenfeld · Tel. +41 52 723 0575 · Fax +41 52 723 0576 · info@dial-eng.ch

A TreeCone Group Company · www.TreeCone.ch
© 2017